Copyright © 2010-2017 Webteam JF Glückstadt     Stand 9/2017 seit 1962 @Quelle KFV-Steinburg.de 01 Kreis / Kreisfeuerwehrverband 02 Technische Einsatzleitung 03 Löschzug Gefahrgut 04 (ggf. bis 09) Feuerwehrbereitschaften Kennzahlen für Funktionen und Fahrzeuge Bezeichnung 00 Feuerwache, Feuerwehrgerätehaus, Rettungswache, sonstige Feststationen 01 Leitung der Organisation / Einrichtung auf Ebene des Landes, der Kreise und der kreisfreien Städte (KWeFü, Ltg RD, Ltg BF) 02 Leitung der Organisation / Einrichtung auf Ebene der Ämter und amtsfreien Gemeinden, obere Führungsebene im Einsatzdienst AWeFü, GemWeFü 03 Leitung der Organisation / Einrichtung auf Ebene der Gemeinden, mittlere Führungsebene im Einsatzdienst, organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Leitender Notarzt GemWeFü, OrgL, LNA 04Leitung der Organisation / Einrichtung auf Ortsebene der Gemeinden, untere Führungsebene im Einsatzdienst OrtsWeFü 05 Einsatzabschnittsleitung, organisatorischer Leiter Rettungsdienst und Leitender Notarzt der kreisfreien Städte EAL, OrgL, LNA 06 Einheitsführung von Behandlungsplatz, Feuerwehrbereitschaft, Löschzug-Gefahrgut, Technischer Einsatzleitung Fü-BHP25, Fü-BHP50, Fü-FwBer, Fü-LZG, Fü-TEL, 07 Taktischer und Technischer Fernmeldebetriebsdienst, Digitalfunk-Servicestellen FmBetrDi, Service 08 Fachberatung FB-Chem 09 sonstige Funkgeräte ohne Fahrzeug- / Funktionszuordnung HFG, FuG Ortsfeste Landfunkstellen und funktionsbezogene Rufnamen Kennzahlen für Funktionen und Fahrzeuge Bezeichnung 10 Führungsfahrzeug zur Anfahrt und Erkundung von Einsatzstellen KdoW 11 Einsatzleitfahrzeug zur Führung von Einheiten und Verbänden ELW 1, ELW ATF 12 Einsatzleitfahrzeug zur stabsmäßigen Führung von Einheiten und Verbänden ELW 2, ELW 3 13 Fahrzeug zur technischen Unterstützung der Einsatzleitung GW-IuK, FuKW, FmKW 14 Fahrzeug zur organisatorischen Unterstützung der Einsatzleitung MZF 15 Kraftrad Krad, Quad 16 Luftbeobachter LuB 17 PKW (bis zu 5 Sitzplätze) PKW 18 Mannschaftstransportwagen (mehr als 5 Sitzplätze) MTW 19 sonstige Fahrzeuge der Einsatzleitung und Mannschaftstransportfahrzeuge Fahrzeuge der Einsatzleitung und Mannschaftstranportfahrzeuge Tank- und Sonderlöschfahrzeuge Bezeichnung 20 Tanklöschfahrzeug mit Tank < 2500 l und Pumpe ab FPN 10/1000 TLF 8/18, TLF 10/18, TLF 2000 21 Tanklöschfahrzeug mit Tank < 2500 l und Pumpe ab FPN 10/1000 mit Sonderlöschmittel (> 250 kg Pulver oder > 400 l Schaummittel) 22 Tanklöschfahrzeug mit Tank bis 3500 l und Pumpe ab FPN 10/2000 TLF 16/24 Tr, TLF 20/30, TLF 16/25, TLF 3000 23 Tanklöschfahrzeug mit Tank bis 3500 l und Pumpe ab FPN 10/2000 mit Sonderlöschmittel (> 250 kg Pulver oder > 400 l Schaummittel) 24 Tanklöschfahrzeug mit Tank bis 5000 l und Pumpe ab FPN 10/2000 TLF 20/40 25 Tanklöschfahrzeug mit Tank bis 5000 l und Pumpe ab FPN 10/2000 mit Sonderlöschmittel (> 250 kg Pulver oder > 400 l Schaummittel)TLF 24/50, TLF 20/40 SL, TLF 4000, PTLF4000 26 Tanklöschfahrzeug mit Tank über 5000 l und Pumpe ab FPN 10/2000 GTLF, FLF 27 Fahrzeug mit Sonderlöschmittel (> 250 kg Pulver oder > 400 l Schaummittel) TroTLF 16, TroLF, SMF 29 sonstige Tank- und Sonderlöschfahrzeuge Hubrettungsfahrzeuge und Arbeitsgeräte für große Höhen Bezeichnung 30 DL(K) mit einer Nennrettungshöhe kleiner 18 m bei 12 m Nennausladung DL 12/9, DLK 12/9, DLAK    12/9 31 DL(K) mit einer Nennrettungshöhe von mindestens 18 m bei 12 m Nennausladung DL 18/12, DLK 18/12, DLAK 18/12 32 DL(K) mit einer Nennrettungshöhe von mindestens 23 m bei 12 m Nennausladung DL 23/12, DLK 23/12, DLAK 23/12 34 HAB mit einer Nennrettungshöhe kleiner 18 m bei 12 m Nennausladung HAB 35 HAB mit einer Nennrettungshöhe von mindestens 18 m bei 12 m Nennausladung HAB 36 HAB mit einer Nennrettungshöhe von mindestens 23 m bei 12 m Nennausladung HAB 38 Feuerwehrkran FwK 39 sonstige Hubrettungsfahrzeuge und Arbeitsgeräte für große Höhen Löschfahrzeuge Bezeichnung 40 Löschfahrzeug mit tragbarer Pumpe ab PFPN 10/1000 TSF, TSF-GW 41 Löschfahrzeug mit Tank ab 500 l und Pumpe ab (P)FPN 10/1000 TSF-W, MLF, StLF 10/6, KLF 42 Löschgruppenfahrzeug mit Pumpe ab FPN 10/1000 und zusätzlicher PFPN LF 8, LF 16-TS 43 Löschgruppenfahrzeug mit Tank ab 500 l, Pumpe ab FPN 10/1000 LF 8/6, LF 10/6, LF 16 (alt), LF 10 44 Löschgruppenfahrzeug mit Tank ab 500 l, Pumpe ab FPN 10/1000 und zusätzlicher PFPN LF 8/6 mit TS, LF 10/6 mit TS 45 Löschgruppenfahrzeug mit Tank ab 500 l, Pumpe ab FPN 10/1000 und TH-Beladung LF 8/6 mit TH, HLF 10/6, LF 16, HLF 10 46 Löschgruppenfahrzeug mit Tank ab 1000 l, Pumpe ab FPN 10/2000LF 16, LF 20/16, LF 16/12, LF 20 47 Löschgruppenfahrzeug mit Tank ab 1000 l, Pumpe ab FPN 10/2000 und zusätzlicher PFPN LF-KatS 48 Löschgruppenfahrzeug mit Tank ab 1000 l, Pumpe ab FPN 10/2000 und TH-Beladung, LF 16/12, HLF 20/16, LF 16, HLF 20 49 sonstige Löschfahrzeuge KLF, VLF, TSA Rüst- und Gerätewagen Bezeichnung 50 Rüstwagen bis 9 t zGMvRW 1 51 Rüstwagen über 9 t zGM RW, RW 2, RW 3 52 Bergungs- und Räumgeräte, Bagger, Radlader 53 Arbeitsmaschinen (mit Zulassung für den Straßenverkehr) Schlepper 54 Gerätewagen Gefahrgut GW-G 55 Gerätewagen Umwelt / Ölschadenbekämpfung GW-Öl 56 Gerätewagen Atemschutz GW-A 57 Gerätewagen Strahlenschutz (ggf. mit Atemschutzausrüstung) GW-Str, GW-AS 58 Gerätewagen Wasserrettung / Tauchen, GW-W, GW-Tauch 59 sonstige Rüst- und Gerätewagen Schlauchwagen, Tranport- und Logistikfahrzeuge Bezeichnung 60 Schlauchwagen ab 1000 m, SW 1000 61 Schlauchwagen ab 2000 m, SW 2000, SW 2000 Tr, SW-KatS 62 Wechselladerfahrzeug 18 t (für Abrollbehälter bis 5,90 m Länge) WLF-18 63 Wechselladerfahrzeug 26 t (für Abrollbehälter bis 6,90 m Länge) WLF-26 64 Wechselladerfahrzeug 26 t mit Ladekran (für Abrollbehälter bis 6,90 m Länge) WLF-Lkr 65 LKW LKW, GW-N 66 LKW mit Ladekran LKW-Lkr 67 LKW bis 12 t zGM mit Ladebordwand, GW-L1, LKW-Lbw, GW-N 68 LKW über 12 t zGM mit Ladebordwand, GW-L2, LKW-Lbw 69 sonstige Tranport- und Logistikfahrzeuge Fahrzeuge für den ABC- und Gefahrguteinsatz sowie Wasserfahrzeuge Bezeichnung 70 CBRN-Messleitkomponente, CBRN MLK 71 CBRN-Erkundungskraftwagen, CBRN ErkW 72 Fahrzeug für den qualifizierten CBRN-Ersteinsatz, ReakErk, GW-Mess 74 Gerätewagen Dekontamination Personal, GW Dekon-P 75 Gerätewagen Dekontamination Verletzte, GW Dekon-V 76 sonstige ABC-Fahrzeuge 77 Schiffe für Feuerlösch-, Ölschadenbekämpfungs- und Seenotrettungszwecke, FLB, SeenotKr, SeenotB 78 Klein-, Mehrzweck- und Motorrettungsboote, Boot, MZB, MRB 79 sonstige Wasserfahrzeuge Fahrzeuge des Rettungsdienstes Bezeichnung 80 Intensivtransportwagen (ITW) 81 Notarztwagen / Baby-Notarztwagen (NAW, Baby-NAW) 82 Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) 83 Rettungswagen (RTW) 85 Krankentransportwagen (KTW) 86 Großraum-Rettungswagen / -Krankentransportwagen (G-RTW, G-KTW) 87 Schwerlast-Rettungswagen / -Krankentransportwagen (S-RTW, S-KTW) 88 Infektions-Rettungswagen / -Krankentransportwagen (I-RTW, I-KTW) 89 sonstige Rettungsdienstfahrzeuge Fahrzeuge für Sanitäts- und Betreuungszwecke Bezeichnung 90 Notfallkrankenwagen (Typ B) KTW-B 91 Krankentransportwagen (Typ A1, A2 und sonstige) KTW-A1, KTW-A2, KTW 92 Krankentransportwagen (4 Tragen) KTW-4 93 Krankentransportwagen für spezielle Anwendungsfälle (KTW gl) 95 Gerätewagen Sanität (GW San) 96 Gerätewagen Behandlung und ehem. Arzttruppwagen (GW Beh, ATW) 97 Gerätewagen Logistik (GW Log) 98 Gerätewagen Betreuung und ehem. Betreuungsdienst LKW (GW Bt) 99 sonstige Fahrzeuge für Sanitäts- und Betreuungszwecke